Biografie

Donald Barthelme

Der amerikanische Schriftsteller. Er gehört zu den wichtigen Vertretern der Postmoderne. Schrieb surrealistisch anmutende Erzählungen. Seine Werke sind u. a. Parodien ("Schneewittchen", 1964), Collagen ("Komm wieder, Dr. Caligari", 1964) und Fragmente. Weitere Werke u. a.: "Sadness" (1972, dt. 1986 "Am Boden zerstört"), "Forty Stories" (1987). Das Kinderbuch "The Slightly Irregular Fire Engine or the Hithering Thithering Djinn" schrieb er für seine Tochter Anne. Er erhielt dafür 1972 den National Book Award.

NameDonald Barthelme

Geboren am07.04.1931

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortPhiladelphia

Verstorben am23.07.1989

TodesortHouston/Tex.