Biografie

Denton Arthur Cooley

Der amerikanische Chirurg. Prof., Herzspezialist für Fälle mit großem Risiko, Wegbereiter zahlreicher Neuerungen in der Herzchirurgie. Er wurde 1962 Chefchirurg am Texas Heart Institute in Houston, 1975 Professor für Chirurgie an der Medical School der Universität von Texas. 1969 implantierte er die erste vollständige Herzprothese, die als Überbrückung bis zu einer anschließenden Transplantation erfolgreich arbeitete. Veröffentlichte u. a.: "Essays of Denton A. Cooley - Reflections and Observations" (1984). Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u. a.: 1984 Presidential Medal of Freedom, Knight Commander, 2002 Preis "The Greats of Cardiac Surgery" des Zentrums des Freiburger Universitätsklinikums.

NameDenton Arthur Cooley

Geboren am22.08.1920

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortHouston/Tex.