Biografie

Denise Biellmann

Die Schweizer Eiskunstläuferin. Sie gewann mit acht Jahren ihren ersten internationalen Wettkampf in Belgien. Mit elf Jahren wurde sie Schweizer Juniorenmeisterin. 1979, 1980 und 1981 Schweizer Meisterin, 1979 und 1981 Sportlerin des Jahres. Gewinnerin mehrerer Internationaler Kürmeisterschaften, u. a. 1980 in Sapporo, 1980 Kür-Olympiasiegerin in Lake Placid, 1981 Europameisterin in Innsbruck und Weltmeisterin in Hartford, 11-fache Profi-Weltmeisterin. Sie war das erste Mädchen auf der Welt, das einen dreifachen Lutz springen konnte. Nach ihr ist die "Biellmann-Pirouette" benannt. 1995 wurde sie in der Schweiz zur Sportlerin des Jahrhunderts gewählt.

NameDenise Biellmann

Geboren am11.12.1962

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortZürich