Biografie

Dallas Long

Der amerikanische Leichtathlet. Olympiasieger 1964 im Kugelstoßen mit 20,33 m, Olympia-Dritter 1960 mit 19,01 m. Verbesserte 1959 bis 1964 7mal den Weltrekord, zuletzt 1964 auf 20,68 m. 2002 wurde er in die Hall of Fame aufgenommen.

NameDallas Long

Geboren am13.06.1940

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortPine Bluff/Ark.