Biografie

Christoph Achenbach

Der deutsche Manager und promovierte Betriebswirt war ab März 2001 Vorstandsvorsitzender der Quelle Schickedanz AG & Co in Fürth, wo er ab 1997 als Vorstandsmitglied tätig war. Im Jahr 2002 wurde Christoph Achenbach in den Vorstand der Neckermann AG, die zum Karstadt-Konzern gehört, berufen. Im Mai des gleichen Jahres trat er als Mitglied dem Vorstandsmitglied der KarstadtQuelle AG in Essen bei und wurde dann im Juni 2004 Vorstandvorsitzender. Nach einem freimütigen Interview des Aufsichtsratsvorsitzenden über die finanzielle Lage der KarstadtQuelle AG nahm Achenbach im Jahr 2005 seinen Hut, da keinen Erfolg mehr zur Unternehmensrettung sah. Im gleichen Jahr wurde der Manager Geschäftsführer des Versandhauses Klingel. Seit Januar 2011 ist Achenbach als selbstständiger Unternehmensberater tätig.

NameChristoph Achenbach

Geboren am--