Biografie

Charlotte Knobloch

Die deutsche Vorsitzende. Dr. h. c., Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) München und Oberbayern seit 1984. Vizepräsidentin des Europäischen Jüdischen Kongresses (EJC) seit 2003; Vizepräsidentin des Jüdischen Weltkongresses (WJC) seit 2005. Schirmherrin des Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerks für jüdische Begabtenförderung seit 2009. Juni 2006 bis November 2010 war sie Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, ab 1996 Vizepräsidentin. Seit 2005 ist sie Ehrenbürgerin von München.

NameCharlotte Knobloch

Geboren am29.10.1932

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortMünchen