Biografie

Carole King

Die amerikanische Sängerin. Komponistin. Sie schrieb zusammen mit ihrem späteren Ehemann Gerry Goffin Hits wie "Will you love me tomorrow" (1990 wurden sie in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen). Nach ihrer Trennung veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum "Writer" (1970) und ein Jahr später "Tapestry", das eines der erfolgreichsten Alben der Popgeschichte wurde. Sie erhielt dafür vier Grammys und den Grand Slam-Grammy für den erfolgreichsten Tonträger des Jahres. 2001 machte sie mit "Love Makes the World" nach einigen Jahren Pause wieder von sich reden. 2010 ging sie mit James Taylor auf Welttournee. Seit 1987 ist sie auch Mitglied der Songwriters Hall of Fame.

NameCarole King

Geboren am09.02.1942

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortBrooklyn