Biografie

Bruno Brehm

Der österreichische Schriftsteller. Anhänger des Nationalsozialismus. Schlug 1913 zunächst die Offizierslaufbahn ein, studierte nach dem Krieg Kunstgeschichte. Er lebte seit 1927 als freier Schriftsteller in Wien. Schilderte in seinen historischen Romanen besonders die Welt des alten Österreich. Werke: "Die Throne stürzen" (Romantrilogie, 1951), "Aus der Reitschul'!" (R., 1951) "Das zwölfjährige Reich" (Romantrilogie, 1961), u.a.

NameBruno Brehm

Geboren am23.07.1892

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortLaibach/Krain

Verstorben am05.06.1974

TodesortAlt-Aussee/Steiermark

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html