Biografie

Brooke Shields

Die amerikanische Schauspielerin. Produzentin. Sie wurde bereits als Baby zur "Miss Ivory Snow" gewählt. Ihre erste Rolle als Zwölfjährige erhielt sie von Woody Allen in seinem Film "Annie Hall" (dt. "Der Stadtneurotiker"). Filme u. a.: "Alice, süße Alice" (1978), "Die blaue Lagune" (1980), "Endlose Liebe" (1981), "Nasses Gold" (1985), "Brenda Starr" (1989), "Cannonball Fieber - Auf dem Highway geht's erst richtig los" (1989), "Leoparden in Gefahr" (1993), "Freeway" (1997), "Black and White" (2000), "Widows" (2002, TV-Serie), "Mariti in affitto" (2004), "Hannah Montana" (2007), "The Midnight Meat Train" (2008). Sie produzierte u. a. ihre eigene Fernsehserie "Susan" (1996-2000). 1997 bis 1999 war sie mit Andre Agassi verheiratet.

NameBrooke Shields

Geboren am31.05.1965

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortNew York/N. Y.