Biografie

Bogdan Jalowietzki

Der deutsche Volleyballspieler. Mittelblocker. Stationen waren u. a. 1988 bis 1995 Moerser SC, 1995 bis 2005 VfB Friedrichshafen. Er spielte in zahlreichen Länderspielen und in über 300 Bundesligaspielen. Erfolge u. a.: 1992, 1998 bis 2002, 2005 Deutscher Meister, 1990 CEV-Pokalsieger. 2005 erhielt er den CEV-Award als bester Aufschläger und 2005 beendete er auch seine aktive Karriere. Seit 2009 ist er Co-Trainer der Volley YoungStars des VfB Friedrichshafen.

NameBogdan Jalowietzki

Geboren am13.12.1967

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortKattowitz