Biografie

Betty Carter

Die amerikanische Jazzsängerin. Sie machte mit Charlie Parker, Dizzy Gillespie und Ray Charles Musik. Ihr Gesangsstil trug ihr den Beinamen "Betty Be-Bop" ein. 1988 erhielt sie einen Grammy als beste Jazzsängerin und 1997 verlieh ihr US-Präsident Bill Clinton die National Medal of Arts.


NameBetty Carter

Geboren am16.05.1930

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortFlint/Mich.

Verstorben am26.09.1998

TodesortNew York