Biografie

Bernd Schünemann

Der deutsche Rechtswissenschaftler. Dr. jur., Dr. jur. h. c. mult., Professor für Strafrecht und Rechtsphilosophie an der Universität München seit 1990, Direktor des Instituts für Strafrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsinformatik. Er veröffentlichte u. a.: "Strafrechtliche Klausurenlehre" (5. Aufl. 2002), "Bausteine des europäischen Strafrechts" (1995), "Das Menschenbild im weltweiten Wandel der Grundrechte" (2002), "Wetterzeichen vom Untergang der deutschen Rechtskultur" (2005).

NameBernd Schünemann

Geboren am01.11.1944

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortBroistedt