Biografie

Barbara Aland

Die deutsche Historikerin. Prof., Dr. phil., Lic., D. D., D. Litt., Kirchenhistorikerin. Professorin für Kirchengeschichte und Neutestamentliche Textforschung mit besonderer Berücksichtigung des christlichen Orients. Sie wurde 1980 Professorin in Münster/W., 1983 bis 2004 Direktorin des Instituts für neutestamentliche Textforschung. Mitverfasserin von "Der Text des Neuen Testaments" (1982, 2. Aufl. 1989), Mitherausgeberin von Novum Testamentum Graece (Nestle/Aland) und Greek New Testament, Autorin von "Das Neue Testament in syrischer Überlieferung" (1986/1991/1995).

NameBarbara Aland

Geboren am12.04.1937

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortHamburg