Biografie

Avril Lavigne

Die kanadische Popmusikerin. Mit der Single "Complicated" aus ihrem Debütalbum "Let Go" (2002) gewann sie den MTV Video Music Awards als Best New Artist In A Video und 2003 erhielt sie den ECHO als bester Nachwuchskünstler international. Auch Ihr zweites Album "Under My Skin" (2004) wurde ein voller Erfolg. 2007 erschien ihr drittes "The Best Damn Thing". Auf weltweiten Tourneen begeistert sie ihr Publikum. Sie war die einzige Künstlerin, die bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele 2006 ohne Playback sang.

NameAvril Lavigne

Geboren am27.09.1984

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBelleville/Ont.