Biografie

António Martins da Cruz

Der portugiesische Politiker. Er war April 2002 bis Oktober 2003 Außenminister Portugals, davor ab 1999 Botschafter in Spanien und ab 1994 ständiger Botschafter bei der NATO und WEU in Brüssel; 1984 bis 1985 Leiter der Abteilung für Europäische Angelegenheiten im Außenministerium. 1979 wurde er Botschafter bei den Vereinten Nationen in Genf und ab 1976 war er Botschafter in Kairo.

NameAntónio Martins da Cruz

Geboren am28.12.1946

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortLissabon