Biografie

Andrew Russell Forsyth

Der britische Mathematiker. Er erwarb sich große Verdienste um den Aufschwung der Mathematik in Cambridge, wo er seit 1884 lehrte. 1913 wurde er Professor am Imperial College of Science in London. Er schrieb zahlreiche Lehrbücher, u. a. das "Lehrbuch der Differentialgleichungen".

NameAndrew Russell Forsyth

Geboren am18.06.1858

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortGlasgow

Verstorben am02.06.1942

TodesortLondon