Biografie

Anders Behring Breivik

Der norwegische Terrorist. Er besuchte bis 1998 das Handelsgymnasium Oslo. Im Anschluss versuchte er sich als Unternehmer in verschiedenen Branchen zu etablieren. 2009 trug er das in Åmot ansässige Agrarunternehmen Breivik Geofarm ins Handelsregister ein. Am 22. Juli 2011 verübte er die Terror-Anschläge von Norwegen, bei denen 77 Menschen ums Leben kamen. Im Oslo brachte er eine Auto-Bombe zur Explosion, wobei acht Menschen getötet wurden. Im Anschluss setzte er zur Insel Utøya über, wo er als Polizist verkleidet insgesamt 69 Menschen erschoss. Am 16. April 2012 begann in Oslo der Prozess gegen Breivik.

NameAnders Behring Breivik

Geboren am13.02.1979

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortOslo