Biografie

Alex Zülle

Der schweizer Radrennfahrer war im Jahr 1996 Sieger bei der Vuelta a España sowie Weltmeister im Zeitfahren. Alex Zülle feierte weitere große Erfolge 1995 als Zweiter der Tour de Suisse, 1995 und 1999 als Zweiter der Tour de France, im Jahr 2000 als Sieger der Algarve-Rundfahrt und als Etappensieger der Vuelta a España, 2002 siegte er bei der Valencia-Rundfahrt und der Tour de Suisse. Zülle fuhr in den Jahren 2003 bis 2004 für das Phonak Cycling Team, 2001 bis 2003 für das Team Coast, 1999 bis 2000 war er bei Banesto, 1998 beim Festina Radsportteam und 1991 bis 1997 bei Once unter Vertrag.

NameAlex Zülle

Geboren am05.07.1968

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortWil/SG