Who's who Titelbild
Matthias Hannig
Der Mediziner ist Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Präventive Zahnheilkunde an der Universität des Saarlandes, Homburg/Saar. Daneber war Prof. Dr. med. dent. Matthias Hannig von 2003 bis 2004 Geschäftsführender Direktor der Klinik und Poliklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universitätskliniken des Saarlandes. - Approbation (1986), Promotion (1987), wissenschaftlicher Assistent (C1) in der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Universität Kiel (1988-1994), Oberarzt (m.d.W.b.) (1990). Habilitation an der Universität Kiel (1994), wiss. Oberassistent (C2) und Oberarzt der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Universität Kiel (1994-2000), apl. Professor; Universität Kiel (1999). Hochschuldozent und Oberarzt des Universitäts-Klinikums Freiburg (2000-2002), apl. Professor, Universität Freiburg (2001), Ruf auf die C4-Professur für Parodontologie und Zahnerhaltungskunde in Homburg/Saar (2001).

Das WsW-Honboard der Medizin
 
vorheriger Eintrag S. Hannawald E. Hannover naechster Eintrag
Home | Namen | Themen | Zeitstrahl | 
Copyright © 1999 - 2014 by www.whoswho.de
Webdesign - mps by Susanne Porsche
Kontaktadresse
Nachname: Hannig
Vorname: Matthias
Alias: wsw
Geburtsdatum: 1960-06-28
Geburtsort: Heide (D).
Weiteres zu Matthias Hannig aus dem Feltas-Kalender