Biografie

Theo Sommer

Der deutsche Herausgeber. Dr.phil., Dr.h.c., Journalist seit 1949. Wurde 1958 Politischer Redakteur der Wochenzeitung "Die Zeit", Hamburg, 1973 Chefredakteur, 1992 bis 2000 war er Herausgeber neben Gräfin Dönhoff und Helmut Schmidt und seit April 2000 ist er Editor-at-Large (beschäftigt vorwiegend mit außenpolitischen Fragen, vor allem Deutschland- und Ostpolitik, Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Europafragen). Mitarbeiter beim Rundfunk und Fernsehen. Veröffentlichte u.a.: "Der Zukunft entgegen" (1999), "1945 Biographie eines Jahres" (2005). Auszeichnungen u.a.: 1966 Theodor-Wolff-Preis, 1982 Ehrendoktor der University of Maryland, 1998 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, 2002 Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold.

NameTheo Sommer

Geboren am10.06.1930

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortKonstanz/B.