Biografie

Te Arikinui Dame Te Atairangikaahu

Die neuseeländische Königin. Königin der Maori. Sie hat während ihrer 40 Jahre dauernden Regentschaft viele Beiträge zur Versöhnung von weißen und Maori-Neuseeländern geleistet. Engagierte, auch international bewunderte, kulturelle Botschafterin. Setzte sich für ein funktionierendes Sozialsystem der Ureinwohner ein. Dank ihrem Einfluss auf die Verhandlungen zwischen politischen Maori-Vertretern und der britischen Krone konnten 1995 die Streitigkeiten um im 19. Jahrhundert illegales konfisziertes Maori-Land beigelegt werden. Als ihr Nachfolger bestieg ihr ältester Sohn Tuheitia Paki den geschnitzten Holzthron des Kingitanga, des Herrschers der Maori.

AliasTe Arikinui Dame Te Atairangikaahu

Geboren am23.07.1931

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortHuntly

Verstorben am15.08.2006

TodesortNgaruawahia