Biografie

Sina

Die Schweizer Sängerin. Sie war Moderatorin bei Radio DRS 1. 1994 erschien ihre erste CD "Sina". Es folgten u. a. 1995 "Wiiblich", 1997 "Häx oder Heilig", 1999 "4", 2003 "Goldigi Öigä", 2005 "All:Tag" und 2008 "In Wolkä fische". 1995 erhielt sie den Prix Walo als erfolgreichste Sängerin des Jahres in der Kategorie "Pop" und 2000 in der Kategorie "Singer/Songwriter". Konzerttourneen im In- und Ausland. Theaterrollen u. a.: "Helges Leben" (2000).

AliasSina

Geboren am28.05.1966

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortWallis