Biografie

Rudolph Moshammer

Der deutsche Unternehmer. am 14.01.2005 tot in seinem Haus aufgefunden, fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer.
Er war ein Münchner Original, ein Paradiesvogel. Neben allem Prunk und Glanz engagierte er sich auch für sozial Schwache in der Gesellschaft. 1968 eröffnete er mit seiner Mutter das Modegeschäft in der Münchner Maximilianstraße 14, auch heute noch Sitz des Stammhauses Moshammer. Zu seinen Kunden zählten u. a. Arnold Schwarzenegger, König Carl Gustaf von Schweden, José Carreras, die Magier Siegfried & Roy, Richard Chamberlain und Thomas Gottschalk. Er entwarf auch Design für Konzerne und Hotelketten, war Gast in Talk- und Fernsehshows, Autor des Buches "Mama und ich".

NameRudolph Moshammer

Geboren am27.09.1940

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortMünchen

Verstorben am14.01.2005

TodesortGrünwald bei München