Biografie

Otto Rehhagel

Der deutsche Fußball-Trainer. Trainer der griechischen Nationalmannschaft August 2001 bis Juni 2010, die mit ihm 2004 Europameister wurde. 1981 bis 1995 war er Trainer von Werder Bremen (1988 und 93 Deutscher Meister, 1991 und 1994 DFB-Pokalsieger, 1992 Europapokalsieger), 1995 bis 1996 beim FC Bayern München und 1996 bis 2000 (Rücktritt) des 1. FC Kaiserslautern (1997 Aufstieg in die 1. Bundesliga, 1998 Deutscher Meister). Als Aktiver spielte er u. a. 1963 bis 1965 bei Hertha BSC Berlin und 1966 bis 1972 beim 1. FC Kaiserslautern, absolvierte insgesamt 201 Bundesliga-Spiele. Auszeichnungen u. a.: Ehrenbürger Athens, 2005 Bundesverdientkreuz 1. Klasse, 2005 Laureus World Sport Awards mit der griechischen Nationalmannschaft.

NameOtto Rehhagel

Geboren am09.08.1938

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortEssen