Biografie

Michel Zen-Ruffinen

Der Schweizer Rechtsanwalt. Er war Dezember 1998 bis Juli 2002 als Nachfolger von Joseph Blatter Generalsekretär der FIFA in Zürich, 1995 bis 1998 stellvertretend. 1993 bis 1995 FIFA-Schiedsrichter. Präsident der Sion-Expo. Nach seiner FIFA-Zeit übernahm er eine leitende Stellung bei der La Valaisanne Holding (LVH) in Martigny. Als Anwalt arbeitet er auch auf dem Gebiet des Sportrechts.

NameMichel Zen-Ruffinen

Geboren am24.04.1959

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortSitten