Biografie

John Cleese

Der britische Schauspieler. Autor. Er hatte 1988 seinen größten Erfolg mit dem Spielfilm "Ein Fisch namens Wanda", für den er auch das Drehbuch schrieb. Er erhielt dafür eine Oscar-Nominierung als bester Drehbuchautor und den Bafta Award als bester Schauspieler. Weitere Filme u. a.: "Yellowbeard" (1982), "The Meaning of Life" (1983), "Clockwise" (1986), "Splitting Hairs" (1992), "The Jungle Book" (1994), "Fierce Creatures" (1996), "The World Is Not Enough" (1999), "Harry Potter and the Phiosopher's Stone" (2001), "Die Another Day" (2002).

NameJohn Cleese

Geboren am27.10.1939

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortWeston-super-Mare/Somerset