Biografie

Jörg Schönbohm

Der deutsche Politiker. Generalleutnant a. D., Staatssekretär a. D., 1999 bis 2009 war er Innenminister in Brandenburg und 1999 bis Februar 2007 stellvertretender Ministerpräsident, 1999 bis Januar 2007 Landesvorsitzender der CDU in Brandenburg, 1992 bis 1996 Staatssekretär für Sicherheitspolitik und Rüstung, 1996 bis 1998 Innensenator von Berlin. Auszeichnung u. a.: Großes Bundesverdienstkreuz.

NameJörg Schönbohm

Geboren am02.09.1937

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortNeu-Golm/Mark Brandenburg