Biografie

James Taylor

Der amerikanische Musiker. Liedschreiber und -sänger. Wurde, von Blues, Folksong und Country Music beeinflusst, mit meist melancholischen Liedern bekannt. Titel u.a.: "One Man Dog", "That's Why I'm Here", "Never Die Young". Erhielt mehrere Grammys, u.a. 1998 für sein Album "Hourglass". Für sein kompositorisches Schaffen wurde er 2000 in die "Songwriters Hall of Fame" aufgenommen.


NameJames Taylor

Geboren am12.03.1948

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortBoston/Mass.