Biografie

Isaac Gálvez Lopez

Der spanische Radrennfahrer. n. a. Q. * 21.09.
Er starb an den Folgen eines Sturzes beim Sechs-Tage-Rennen von Gent. Nach dem Sturz wurde das Madison-Rennen abgebrochen. Zum Zeitpunkt des Unglücks lag er mit seinem Landsmann Juan Llaneras auf dem zweiten Platz der Gesamtwertung des Sechs-Tage-Rennens. Mit Juan Llaneras hatte er 1999 den Weltmeistertitel im Zweier-Mannschaftsfahren auf der Bahn gewonnen. 1999 Sieger des Madison-Rennens, des Rennens Trofeo Mallorca und Trofeo Alcudia.

NameIsaac Gálvez Lopez

Geboren am20.05.1975

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortVilanova i la Geltrú

Verstorben am26.11.2006

TodesortGent, verunglückt