Biografie

Gustavo Kuerten

Der brasilianische Tennisspieler. 1997 gewann er zum ersten Mal das French-Open, 2000 und 2001 wiederholt. 2000 und 2001 Weltranglistenerster. Zahlreiche ATP-Turnier-Siege. 1999, 2000 und 2001 war er Brasiliens Sportler des Jahres. 2008 beendete er seine aktive Karriere. 2000 gründete er das Institut Guga Kuerten, mit dem er sich für behinderte Kinder und die Förderung sportlicher Aktivitäten engagiert.

NameGustavo Kuerten

Geboren am10.09.1976

SternzeichenJungfrau 24.08 -23.09

GeburtsortFlorianapolis