Biografie

Gerd Leo Kuck

Der deutsche Theaterdirektor. Generalintendant der Wuppertaler Bühnen seit 2001. 1975-86 war er Dramaturg am Burgtheater Wien, 1986-88 am Staatstheater Stuttgart und 1988-92 auch stellvertretender Schauspieldirektor. 1992-99 Künstlerischer Direktor des Schauspielhauses Zürich. 1973-75 lehrte er an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Seit 1979 Universitäts-Lektor für Theaterwissenschaft an der Universität Wien.



NameGerd Leo Kuck

Geboren am16.04.1943

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortWuppertal