Biografie

Ferdinand Schörner

Der deutsche General. Führte im 2. Weltkrieg das XIX. Gebirgs-Korps in Lappland und das XL. Panzer-Korps in Süd-Russland. Im April 1945 von Hitler zum Generalfeldmarschall und testamentarisch zum Oberbefehlshaber des Heeres ernannt; bis 1955 in sowjetischer Kriegsgefangenschaft.

NameFerdinand Schörner

Geboren am12.06.1892

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortMünchen

Verstorben am02.07.1973

TodesortMünchen