Biografie

Faruk I.

Der ägyptische König. Er war 1937 bis 1952 König von Ägypten. Erstrebte während des 2. Weltkriegs eine Zusammenarbeit mit Deutschland und Italien gegen die englische Kolonialmacht. Im Februar 1945 unterschrieb er eine Kriegserklärung gegen das nationalsozialistische Deutschland. Korruption und außenpolitische Niederlagen (israelisch-arabischer Krieg 1948/49) führten 1952 zu einem Militärputsch und seiner Vertreibung.

AliasFaruk I.

Geboren am11.02.1920

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortKairo

Verstorben am18.03.1965

TodesortRom