Biografie

Ernst Albrecht

Der deutsche Politiker. Dr.rer.pol., 1970 bis 1990 MdL Niedersachsen; 1976 bis 1990 niedersächsischer Ministerpräsident, 1979 bis 1990 stellvertretender CDU-Vorsitzender. Wurde 1995 persönlicher Berater des Präsidenten und des Premierministers von Kirgistan. 1990 bis 1997 Aufsichtsratsvorsitzender der Eisen- und Hüttenwerke Thale, 1993 bis 1997 Hauptaktionär. Veröffentlichte u.a.: "Der Staat - Idee und Wirklichkeit" (1976), "Erinnerungen" (1999). Auszeichnungen u.a.: 1979 Preis der Stadt Solingen Scharfe Klinge, 1983 Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern und Schulterband.

NameErnst Albrecht

Geboren am29.06.1930

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortHeidelberg