Biografie

Erich Hauser

Der deutsche Bildhauer. Grafiker. 1970 begründete das Forum Kunst in Rottweil und 1984 wurde er Gastprofessor an der Hochschule für bildende Künste in Berlin. Sein bevorzugter Werkstoff war Stahl, Werke in vielen deutschen Städten sowie in Tokio, Budapest, u. a. Ins Blickfeld der breiten Öffentlichkeit rückte er durch den Gewinn des "Premio Itamaraty" in São Paulo, erhielt auch zahlreiche weitere Auszeichnungen, u. a. 1975 den Biennale Preis für Kleinplastik, Budapest und 1995 den Oberschwäbischen Kunstpreis. 1996 gründete er die "Erich-Hauser-Stiftung".

NameErich Hauser

Geboren am15.12.1930

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortRietheim/Kreis Tuttlingen

Verstorben am28.03.2004

TodesortRottweil