Biografie

Daniela Ceccarelli

Die italienische Skifahrerin. Ihren ersten Auftritt im Weltcup hatte sie in Kvitfjell/Norwegen im März 1996. Dort fuhr sie für die italienische Mannschaft den Super-G und belegte einen guten 21. Rang. Ihr größter Erfolg ist der Olympiasieg 2002 im Super-G in Salt Lake City. 2001 belegte sie zweiten Platz im Weltcup-Super-G in St. Moritz und 2002 den dritten in der Weltcup-Abfahrt in Cortina.

NameDaniela Ceccarelli

Geboren am25.09.1975

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortRocca Priora