Biografie

Christian Quadflieg

Der deutsche Schauspieler. Regisseur, Sohn des Schauspielers Will Quadflieg. Bühnenengagements führten ihn nach Wuppertal, Basel, Wien, Zürich, München, an die Salzburger Festspiele, Regietätigkeit u. a. bei den Festspielen in Bad Hersfeld: "Was ihr wollt". Bekannt ist er vor allem auch durch viele Fernsehrollen: "Die Reisen des Moritz August Benjowski", "Simplicissimus", "Der Winter, der ein Sommer war", "Tatort", "Ein Fall für zwei", "Der Alte", "Siska", "Der Landarzt" (auch Regie für 16 Episoden), "Vater wider Willen" (TV-Serie), "Mit Leib und Seele", "Kleinstadtgeschichten" (TV-Serie), "Sonntag & Partner", "Anwalt Martin Berg", "Eine öffentliche Affäre", "Der Preis der Schönheit", u. a.

NameChristian Quadflieg

Geboren am11.04.1945

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortVäxjö/Schweden