Biografie

Chang Chun-hsiung

Der chinesische Politiker. Rechtsanwalt. Ministerpräsident der Republik China vom 06. Oktober 2000 bis 01. Februar 2002. Nach der Regierungsbildung im Mai 2000 wurde er zunächst Direktor der Staatskanzlei und Vizepremierminister.

AliasChang Chun-hsiung

Geboren am23.03.1938

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortChiayi