Biografie

Ashanti

Die amerikanische Sängerin. 2002 veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Ashanti" mit dem Hit "Foolish", die Tracks hat sie selbst geschrieben. In ihrem zweites Album "Ashanti Chapter 2" mit Songs wie "Happy", "Baby" und "Rescue" beschreibt sie die Ups and Downs in Beziehungen. 2004 erschien ihr drittes Album "Concrete Rose" und 2008 "The Declaration". Sie erhielt den American Music Award 2003 in der Kategorie Beste neue Künstlerin.

AliasAshanti

Geboren am13.10.1980

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortGlen Cove/Long Island/N. Y.