Biografie

André Tschaikowsky

Der britische Pianist. Britischer Pianist und Komponist polnischer Herkunft. Er war eine der größten Pianistenbegabungen seiner Generation. Im Zweiten Weltkrieg, nachdem er seine Eltern während der deutschen Okkupation Polens verloren hatte, kam er durch die Hilfe von Freunden nach Paris. Unmittelbar nach Kriegsende kehrte er für drei Jahre in seine Heimat zurück, um in Lodz Musik zu studieren. Seine Ausbildung setzte er später mit einem polnischen Stipendium am Pariser Conservatoire fort; Schüler von Nadia Boulanger. 1955 gewann er den Warschauer Chopin-Wettbewerb, 1956 den Brüsseler Klavierwettbewerb "Reine Eilsabeth".

NameAndré Tschaikowsky

Geboren am01.11.1935

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortWarschau

Verstorben am26.06.1982

Todesortbei Oxford