Biografie

Alois Rummel

NameAlois Rummel

Geboren am06.06.1922

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortStuttgart

Alois Rummel

Der deutsche Journalist. Dr. phil., Chefredakteur und Redaktionsdirektor der Wochenzeitung "Rheinischer Merkur/Christ und Welt" 1981 bis 1987. Vorher Chefkorrespondent des SWF in Bonn. Stellvertretender Vorsitzender der Bundespressekonferenz und des Deutschen Presseclubs. Ab 1987 Chefredakteur der "Deutschen Kulturredaktion Bonn". War Vorsitzender des deutschen katholischen Pressebundes. Gründer und Geschäftsführender Präsident und Ehrenpräsident der Europäischen Föderalismusakademie Bonn. 1977 bis 1980 Programmdirektor des Südwestfunks. Gründer und Herausgeber der Buchreihe "Bonn aktuell". Herausgeber und Mitautor von ca. 120 Büchern. Auszeichnungen u. a.: 1972 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, 1982 Großes Bundesverdienstkreuz, 1985 Großritter des vatikanischen Gregoriusordens, Ehrenplakette des Deutschen Roten Kreuzes.

NameAlois Rummel

Geboren am06.06.1922

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortStuttgart

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html