Medical Honboard: Neuroradiologie

Chef- und Klinikärzte sowie niedergelassene Fachärzte der Neuroradiologie

Image title

Das WHO’S WHO Medical Honboard ist die Auswahl zehn bedeutender Neuroradiologen; bewertungsfrei, neutral und sachlich. Diese Mediziner bekleiden Spitzenpositionen, zählen zu den jeweiligen Kapazitäten in ihrem Gebiet, treten durch ihre Lehrtätigkeit oder ihre wissenschaftliche Arbeit in Erscheinung und somit in das Licht der öffentlichen Wahrnehmung.


Prof. Dr. med. Friedhelm Brassel: Duisburg
Verschluss von Gefäßaussackungen und Gefäßmissbildungen

Prof. Dr. med. Michael Forsting: Essen
Schlaganfälle, Hirntumore, Gefäßaussackungen im Hirn

Prof. Dr. med. Martin Schumacher: Freiburg
Gefäßmissbildungen, Schlaganfälle, KernspindiagnostikProf. Dr. med.

Prof. Dr. med. László Solymosi: Würzburg
Tumoren des Nervensystems; minimal-invasive Neuroradiologie

Prof. Dr. med. Horst Traupe: Gießen
Hirndurchblutungsstörungen sowie kindliche Entwicklungsstörungen des Hirns

Prof. Dr. med. Friedhelm E. Zanella: Frankfurt a. M.
minimal-invasive interventionelle Neuroradiologie; Spektroskopie


Das WHO'S WHO Medical Honboard
google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html