Biografie

Nikolai Dmitrijewitsch Kondratjew

Der russische Wirtschaftswissenschaftler. + 1930 oder später; n.a.Q. + 1931, + 1938 Gründer und 1920-28 Direktor des Konjunkturinstituts in Moskau. Stellte den ersten Fünfjahresplan für die sowjetische Landwirtschaft auf. Sein wichtigster Beitrag zur Wirtschaftsgeschichte war die Entdeckung langfristiger Konjunkturwellen. Joseph Alois Schumpeter benannte sie später nach ihm. 1930 wurde er nach Sibirien verbannt.

NameNikolai Dmitrijewitsch Kondratjew

Geboren am00.00.1892

Verstorben am00.00.1930

Todesortals polit. Häftling