Biografie

Giacomo Cavedoni (Cavedone)

Der italienische Maler. + um 1660, n. a. Q. * 14.04.1577
Schüler des Lodovico Carracci in Bologna. Er arbeitete kurze Zeit bei Guido Reni in Rom. Mit seinen Andachtsbildern trug er venezianische Züge in die Bologneser Barockmalerei. Seine Werke sind u. a. in den Uffizien in Florenz, im Prado in Madrid und im Louvre in Paris vertreten.

NameGiacomo Cavedoni (Cavedone)

Geboren am00.00.1577

GeburtsortSassuolo (Modena)

Verstorben am00.00.1660

TodesortBologna