Biografie

George Michael

Der britische Sänger, Komponist, Produzent und Songwriter griechischer Abstammung zählte seit der Gründung des Pop-Duos "Wham!" (1981) zur Spitze der Pop-Musik. Der internationale Durchbruch als Solokünstler gelang ihm mit dem zweifach Grammy-ausgezeichnete Album "Faith" (1987), welches auch das kommerziell erfolgreichste wurde. Seither sorgte der wandlungsfähige Künstler für etliche Chart-Hits. Zu seinen populärsten Solo-Singles zählen "Careless Whisper", "Wake Me Up Before You Go-Go", "Last Christmas", "Freedom", "Fastlove", "Jesus to a child", "Waltz away dreaming" und "As"...
George Michael wurde am 25. Juni 1963 als Sohn griechischer Einwanderer in London geboren.

Aufgewachsen ist er bei seinen Eltern im Norden Londons. Hier betrieb sein Vater einen kleinen Pup, in dem er oft am Wochenende mitarbeitete. Bereits im Jugendalter war seine Leidenschaft zur Musik geweckt und gemeinsam mit seinem Schulfreund Andrew Ridgeley gründete er Anfang der 1980er Jahre die Band "The Executive", die nach ersten kleinen Erfolgen in "Wham!" umbenannt wurde. Bereits 1982 gelang beiden mit "Young Guns" und "Wham Rap!" der Durchbruch und beide Singles wurden wochenlang in den UK-Charts gelistet. Internationale Anerkennung fand "Wham!" mit dem Sommerhit "Wake Me Up Before You Go-Go" und "I'm Your Man".

Endgültig zum Star wurde George Michael mit der Soulballade "Careless Whisper". Nach ihrem dritten Album trennte sich die Band Mitte der 1980er Jahre endgültig. George Michael unterschieb einen Vertrag mit "Columbia" und startete seine Solokarriere. Kurz darauf erschien 1987 sein erstes Solo-Album "Faith" und mit dem Titelsong "I want your Sex" meldete er sich eindrucksvoll in den Charts zurück. Sein Image des lieben Jungen hatte er nun auch abgelegt, stattdessen präsentierte er sich als gereifter Vollblut-Musiker in Lederjacke und Maßanzug. Weiter wurde sein Duett mit Aretha Franklin, "I Knew You Were Waiting", 1987 mit dem "Grammy" in der Kategorie "Best R&B Performance Duo or Group" bedacht. 1988 erhielt er seinen zweiten "Grammy" für das "Album Of The Year", "Faith".

Bereits zu dieser Zeit gab es zwischen ihm und seiner Plattenfirma Auseinandersetzungen, die über Jahre hinweg bestand hatten. Als es zum Prozess kam einigte man sich auf einen Vergleich und George Michael konnte zwei Jahre lang keine neuen Arbeiten veröffentlichen. Nach dieser Zeit unterschrieb er einen neuen Vertrag mit "Dreamworks". Gemeinsam entstand 1996 das Album "Older" mit der Singleauskopplung "Jesus to a Child". Das Werk löste einen Run auf die Plattenläden aus, belegte wochenlang Platz 1 und wurde seine bis dahin erfolgreichste Arbeit. Negative Schlagzeilen machte George Michael, als er 1998 in Folge sexueller Handlungen auf einer öffentlichen Toilette verhaftet wurde. Michael wurde daraufhin zu einer Geldstrafe und 80 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt.

Aus Protest gegen die Ereignisse entstand die Single "Outside". 1999 veröffentlichte Michael das Album "Older & Upper" sowie "Songs of the Last Century". Im Anschluss zog er sich aus dem Licht der Öffentlichkeit zurück. Erst Anfang 2004 meldete er sich mit der Single "Amazing" zurück. Kurz darauf folgte das Album "Patience". Er gab zugleich bekannt, dass es sich bei diesem Album um sein letztes kommerzielles Werk handelte.

George Michael starb am 25. Dezember 2016 im Alter von 53 Jahren in Goring-on-Thames, Oxfordshire.
1987 - Faith

1990 - Listen Without Prejudice

1996 - Older

1998 - Older & Upper (Special Edition)

1998 - Ladies and Gentlemen – The best of
George Michael

1999 - Songs From The Last Century

2004 - Patience

2006 - Twenty Five

NameGeorgious Kyriacou Panayiotou

AliasGeorge Michael

Geboren am25.06.1963

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortLondon (GB).

Verstorben am25.12.2016

TodesortThames, Oxfordshire (GB)..on.Goring