Whitney Houston

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin wurde mit ihrer unverwechselbaren Stimme sowie ihrem Gesangsvolumen, welches sie in drei Oktaven spielend beherschte, die bedeutendste zeitgenössische Interpretin der Pop- und Soulmusik. So zählte sie seit dem Erscheinen ihres ersten Albums "Whitney Houston" 1985 zur Spitze der internationalen Musikszene...

Yves Montand

Mit seinem melodisch-melancholischen Gesang repräsentierte Yves Montand das Lebensgefühl der französischen Hauptstadt der 1950er und 1960er Jahre. Seinen internationalen Durchbruch feierte er in Filmen wie "Lohn der Angst", "Machen wir's mit Liebe" und "Wahl der Waffen"...

Celine Dion

Ihre größten Erfolge feierte sie mit Balladen wie "Beauty And The Beast" zum gleichnamigen Disney-Film oder "My Heart Will Go On". Das Stück bildete die Leitmusik zum Kinofilm "Titanic" und Celine Dion wurde 2004 zum zweiten mal mit dem Oscar für die beste Filmmusik ausgezeichnet...

Edith Piaf

"Non, je ne regrette rien", "Milord" oder "La vie en rose" gehören zu ihren berühmtesten Titeln. Sie wurde als "Spatz von Paris" weltweit gefeiert...

Clara Schumann

Zunächst gefeiert als Wunderkind avancierte Clara Josephine Schumann zur gefeierten Klavierinterpretin, die Konzertreisen durch ganz Europa unternahm. In Wien wurde ihr mit 18 Jahren die Ehre zuteil, zur Kaiserlich-Königlichen Kammervirtuosin ernannt zu werden...

Charles Aznavour

Auf einzigartige Weise verstand er es, die einfachen Gedanken mit Poesie zu großer Ausdruckskraft zu erheben und ihnen so eine ihm typischen Charakter zu geben. Als Schauspieler wurde Charles Aznavour ebenso ein international beachteter Star...